"Bestpreis-Garantie - Nur auf unserer Seite zum besten Preis buchen"   - Wir freuen uns über Ihren Anruf! Tel.: 0971 / 71260
Impressionen

Erste Eindrücke sammeln

360° Virtuelle Tour

Machen Sie einen Rundgang durch unser Haus

Angebote & Specials

Angebote & Special's in
der Residenz am Rosengarten

Gutscheinwelt

Verschenken Sie Urlaubsfreude

Nachhaltig und ökologisch übernachten

Natürlich mehr erleben: Nachhaltiger Urlaub
  • In unseren Bädern möchten wir einen „grünen“ Faden durchziehen. Deswegen sind umweltfreundliche Seifenspender im ganzen Hotel vorhanden. Wir setzen auf umweltbewusste Spender statt „Einmal-Seifenspender“. Unser Hotel bietet Komfort in jederlei Hinsicht, jedoch wollen wir in diesem Fall so wenig Müll, insbesondere Plastik, wie möglich produzieren. Deswegen gibt es davon einen in jedem Bad. Zeigen tut sich dies an der vorliegenden Rechnung bei der Verwendung von herkömmlichen „Seifenpröbchen“. Wir rechnen hier mit nur einem dieser Plastikbehälter in einem Bad. 365 Tage x 28 Zimmer ergibt 10.220 Plastikbehälter. Diesen Müll wollen wir vermeiden. Aufgrund dessen verwenden wir einen Seifenspender, der außerdem mehrfach nutzbar ist. So können Sie die Seife für Hand, Hair & Body benutzen.

  • Eine häufig gestellte Frage ist, warum es bei uns kein Abendessen gibt. Darauf haben wir eine leichte Antwort. Uns liegt es sehr am Herzen die regionalen Wirtschaften zu unterstützen. Die Restaurantbesitzer vor Ort freuen sich, wenn Sie bei ihnen am Abend vorbeischauen. Falls Sie Hilfe brauchen, die passende Location zu finden, können Sie sich sehr gerne an uns wenden. Des Weiteren verfügen alle Hotel-Appartements über eine kleine abgetrennte Küche in der Sie selbst Speisen zubereiten können.
  • Da uns die Umwelt sehr stark am Herzen liegt, achten wir nicht nur auf eine nachhaltige Energiegewinnung, sondern bemühen uns auch um eine hohe Einsparung von Energie und Wasser. So verwenden wir zwei moderne Gas-Brennwertthermen. Bei dieser Methode kann man aus dem Brennstoff 110% Wärme erzeugen. So wird der Energiegehalt (Brennwert) des eingesetzten Brennstoffes nahezu vollständig genutzt.

  • Des Weiteren erzeugen wir durch ein Blockheizkraftwerk (BKHW) 60% unseres Stromverbrauches selber. (90 % in unseren neuen Design-Appartements) BKHW´s bringen die Energie in unser Hotel und heizen gleichzeitig die Apartments und das Wasser. So liegt der CO2-Ausstoß durch die Kraft-Wärme-Kopplung rund ein Dritter niedriger als bei getrennter Wärme- und Stromgewinnung. Durch Ihren Wirkungsgrad von über 90% tragen das BHKW zur positiven Umweltbilanz unseres Hotels bei.
  • Zusätzlich nutzen wir Energiesparlampen, LEDs und Bewegungsmelder um mehr Energie zu sparen

  • Wir reduzieren ebenfalls unseren Wasserverbrauch durch Wasserspartasten in allen WCs. Sie können selber kontrollieren, dass Sie nur so viel Wasser nutzen, wie wirklich gebraucht wird. Des Weiteren benutzen wir Verbrauchszähler für einzelne Hotelbereiche. So können wir den gesamten Wasserverbrauch im Überblick behalten und Abweichungen nachgehen.